Willkommen bei donum vitae!

donum vitae, das heißt Geschenk des Lebens

donum vitae ist ein eigenständiger bürgerlich-rechtlicher Verein, gegründet von katholischen Christen, gemeinsam getragen mit Christen anderer Konfessionen und Menschen, die unseren Grundsätzen und Zielen zustimmen.
An mehr als 200 Orten bundesweit finden schwangere Frauen, werdende Väter und Paare unsere Beratungsstellen. Wir sind da, wenn es um Fragen zur Schwangerschaft und zu der Zeit nach der Geburt geht, ebenso wenn ein Schwangerschaftsabbruch erwogen wird. Wir beraten jede Hilfesuchende, unabhängig von Konfession und Nationalität.
Darüber hinaus möchten wir mit unserer Präventionsarbeit dazu beitragen, ungewollte Schwangerschaften, insbesondere bei sehr jungen Frauen, zu verhindern.

Finanzielle Spenden
Die Arbeit der Beratungsstelle kann nur mit den Spenden vieler Bürger aufrechterhalten werden, denn der Staat übernimmt nicht die gesamten Kosten. Wir vergeben aber auch direkt Spenden bzw. Soforthilfen an Frauen, die in akuter Not sind und sofort und unbürokratisch eine finanzielle Hilfe benötigen.
Da wir eine staatlich anerkannte Beratungsstelle sind, können wir auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen.


Vereinsgründung

Der Verein donum vitae Vechta e.V. wurde im Herbst 2000 gegründet. Am 01.01.2001 wurde die Beratungsstelle in Vechta eröffnet. Als Ortsverband ist er Mitglied im Landesverband donum vitae Niedersachsen e.V. mit Sitz in Osnabrück-Bersenbrück und Mitglied des Bundesverbandes donum vitae - Vereinigung zum Schutz des menschlichen Lebens e.V. mit Sitz in Bonn.
Der Verein wird geführt von einem ehrenamtlich tätigen Vorstand. Derzeit gehören dem Vorstand an:
von links:
Marie-Luise gr. Austing, Sigrid Stania (Vorsitzende), Christiane Smarsch,
Margot Kalverkamp
donum vitae Vechta e.V.
Falkenrotter Str. 31
49377 Vechta
Telefon 04441-854670