Sexualpädagogik

Im Rahmen unserer sexualpädagogischen Präventionsarbeit bieten wir bei donum vitae Vechta e.V. Beratung und Informationen in Fragen zu „Freundschaft – Liebe – Sexualität“, „Verhütung“ und „Schwangerschaft – Schwangerschaftskonflikt“ an.

Zielgruppen sind:

  • Jugendliche in Schulklassen und Jugendgruppen (ab Klasse 8)
  • Eltern und Multiplikator/innen
  • Jugendliche und Erwachsene in Einzel- und Gruppenberatung
  • sowie Frauen in der JVA für Frauen in Vechta

Ziele unserer sexualpädagogischen Arbeit:

  • Bildung von Sprach- und Kommunikationsfähigkeit
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Geschlechterrolle und Lebensplanung
  • Wahrnehmung und Respekt der eigenen und fremden Bedürfnisse und Grenzen
  • Stärkung der Kompetenz, verantwortlich mit der eigenen Sexualität umzugehen.

Themen können sein:

  • Pubertät und Veränderung
  • Mein Körper – Dein Körper
  • Beziehung – wie geht das?
  • Freundschaft, Liebe, Gefühle und Sexualität
  • Das erste Mal
  • Verhütung
  • Schwanger – und jetzt?

 

Für jede Gruppe wird ein individuell auf die Fragen und Wünsche der Jugendlichen zugeschnittenes Konzept erstellt.

Das Angebot ist kostenlos! Zur Deckung unserer Kosten ist jedoch die Erstattung der Fahrtkosten (0,30€ pro km) erforderlich.